Informationen

Nach der Anmeldung über unser Kontaktformular, erhalten Sie innerhalb eines Werktages eine Bestätigung via E-Mail.

Die Anzahlung für eine Schulung beträgt 70% der Schulungsgebühr und ist binnen von 10 Tagen nach Anmeldung vorzunehmen.

Sobald wir den Geldeingang registriert haben, erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung das Sie für die Schulung gebucht sind und Ihr Platz reserviert ist. Am Tag der Schulung erhalten Sie dann bei der Komplettierung der Zahlung eine Rechnung über den Gesamtbetrag und (außer es wurde anders angegeben) ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme.

Die Restzahlung erfolgt am Schulungstag in bar. Es ist auch möglich die Restzahlung vorher auf unser angegebenes Konto zu überweisen. ES IST NICHT möglich, die Restzahlung nach der Schulung zu bezahlen. Teilnehmer die bei Schulungsantritt die komplette Schulungsgebühr nicht bezahlt haben bzw. bezahlen können, wird die Teilnahme an der Schulung verweigert.

Im Falle eines Rücktrittes werden folgende Kosten erhoben:
– 50% der Schulungsgebühren müssen gezahlt werden!

Im Falle von Krankheit oder anderen, nicht vorhersehbaren Ereignissen, wird Ihre Anzahlung für einen anderen Kurs gutgeschrieben. Im Falle das die Schulung durch uns abgesagt werden muß (zu geringe Teilnehmerzahl, Krankheit oder andere nicht vorhersehbaren Ereignisse) wird Ihnen die Anzahlung auf einen anderen Kurs gutgeschrieben.